Zeige Produkte für Kategorie Aurora überarbeitet sein Verpackungskonzept - weniger Plastik ist mehr!

Aurora überarbeitet sein Verpackungskonzept - weniger Plastik ist mehr!

Montag, 28. Oktober 2019

Im Zuge des Rebrandings von Enlite zu Aurora, welches bereits seit September Stück für Stück stattfindet, werden nicht nur ein neuer Katalog und eine neue Website im Januar 2020 in Deutschland veröffentlicht, viel mehr wird auch das Verpackungsmaterial der Produkte angepasst. Aurora hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Menge an Kunststoff zu reduzieren, die zum Verpacken vieler Fokusprodukte verwendet werden.

In der ersten Phase werden alle Kunststoff-Polybeutel der Universal-Downlights Produktfamilie entfernt. Allein hierdurch werden im nächsten Jahr über fünf Tonnen Kunststoff bei den Produktverpackungen von Aurora eingespart.

Michael Herbert, Head of Product & Sourcing sagt: „Nicht nur für uns ist die Reduktion der Menge an Kunststoff ein großes Anliegen, auch Kunden sprechen uns auf dieses wichtige Thema an. Stück für Stück werden wir die Verpackungen für unser gesamtes Portfolio anpassen."

In den kommenden Monaten wird Aurora die verwendeten Kunststoffverpackungen in allen Produktbereichen überprüfen. Weiterhin wird es wichtig sein, die Unversehrtheit der Verpackung, die letztendlich zum Schutz des Produkts dient, nicht zu beeinträchtigen.

Michael Herbert fasst zusammen: „Unser Ziel ist die Verwendung alternativer, umweltfreundlicher und nachhaltiger Verpackungen für unser gesamtes Produktportfolio. Dies wird jedoch ein schrittweiser Prozess sein, den wir allerdings schnell in die Tat umsetzen wollen."